Freitag, 3. April 2015

Schnee

Liebe alle,

schon länger ist's her, aber wir geben uns Mühe, die verpassten Post wieder nachzuholen. In der Zwischenzeit hatte ich, Rich, wieder einmal eine Magen-Darm-Sache, die letztlich dank wohlplatzierten Nadelstichen per sofort zu Ende war - nachdem ich eine geschlagene Woche flach gelegen war. (Falls ich es schon einmal erzählt habe, sorry)

Am 24. Januar zeigte sich Münster nochmals von der winterlichen Seite, oder überhaupt einmal von dieser. Ich auf dem Fahrrad Richtung Einkauf wurde herrlich verschneit:




Derweil haben es die restlichen Pappenheimer genutzt, sind in den Schnee, haben getollt, gebalgt und - im Falle Nimis - es kaum fassen können, was da Lustiges, Weisses, Kaltes, Interessantes, aber auch etwas Irritierendes herumliegt.

Selbstverständlich musste ein Schneemann her, und zwar ein Richtiger: Mit Rüeblinase und Knöpfen!


Hach, solche Momente - wunderschön!

Der nächste Streich folgt sogleich :)
Rich

Kommentare: